4

Facebook, Twitter und last.fm auf der Xbox

Im Sommer wurde bekannt, dass Facebook, Twitter und last.fm in naher Zukunft auf der Xbox 360 landen würden … nun gibt es die ersten Bilder, denn die US-Blogs Joystiq und Engadget konnten Previews begutachten. Das kurze Fazit: Mit Ausnahme von Twitter funktionieren die Xbox-Interfaces der Dienste überraschend gut auf der Spielkonsole. Erste Beta-Versionen sollen für ausgewählte Xbox-Live-Nutzer in etwa einem Monat zugänglich sein. Video nach dem Klick.

[via]

4 Kommentare

  1. 01

    Weil ich keine XBox habe, stelle ich mit Erstaunen fest, dass Microsoft tatsächlich wesentlich weiter ist als Sony (deren Konsole ich besitze). Beide hätten die technischen Möglichkeiten, aber irgendwie scheint Sony den Schuß nicht zu hören. Schade. Viel verschenktes Potenzial. Gerade eine last.fm-Applikation ist eigentlich prädestiniert für eine Konsole mit Multimediafähigkeiten, wie sie es beide sind.
    Die Integration mit Facebook ist gut gelungen, vor Allem die Integration der Gamertags. Und was man mit Twitter erst alles anstellen könnte … Eigene URL-Formen für den Store etc., da gewänne wtm-Marketing eine ganz neue Dimension.

  2. 02

    Waaah… garnix mit Twitter auf der Xbox! Twitter ist down!!!

  3. 03
    Schtuef

    Meine einzigen Konsolen waren bisher ein Atari 7800, das erste NES und dann ein SNES, seitdem hatte ich damit nix mehr zu tun.
    Kann mich bitte jemand über den Sinn dieser Funktionen auf einer Konsole aufklären ? Ich schätze die Zahl der Menschen die keinen Computer/Laptop aber eine Konsole und einen Internetanschluss haben sehr gering.

  4. 04

    Toll

    Herausgehört habe ich ZUNE

    http://www.zune.net/fr-CA/

    Was ist ein Zwitter?

Diesen Artikel kommentieren