54

Spreeblicks ♥-Tweets 2009


Wissenschaftler, die routinemäßig die aufgezeichneten Rohdaten der ersten Leerläufe am CERN mit der Followerzunahme von @SaschaLobo abglichen, haben festgestellt, dass sich aller Voraussicht nach bis zum 20.12.2012 alle Spam-Bots des Planeten selbst gefollowt haben werden. In einer bis dahin einmaligen DOS-Attacke werden am Abend der Weihnachtsfeier in den Twitter-Büros alle originär menschlichen Twitterer geblockt. Spreeblick startet deshalb eine Rettungsaktion und holt einige der besten Tweets des Jahres 2009 hinüber in die Blogarche.

BJÖRN

das_kfmw Interneteintrag 6:52 PM Mar 12th, 2009

kcpr Matt Schwarz ist bestimmt ein kalifornier Skateboarder. 7:55 PM Jun 28th, 2009

docretro Wie wäre es mit einem Michael Jackson Biopic in dem sich Will Smith schrittweise in Johnny Depp verwandelt? 1:10 PM Aug 5th, 2009

immerschoener Hirse, Sichtbeton, Brahms… 6:55 PM Sep 11th, 2009

HilliKnixibix Ich habe mir Gedanken gemacht: wenn man Österreich bügelt, ist es sicher größer als Bayern. 9:51 PM Nov 2nd, 2009

bemme51 Oh, Sonntagabend. Jetzt kommen also wieder die Deutsche-Bahn-Tweets. Bis zum Tatort. 5:36 PM Nov 22nd, 2009

CemB Vorhersage: Till Schweigers nächster Film heisst „DreiAugenNacktmulle“ #spoiler 11:38 AM Nov 25th, 2009

himbeerReis Hühner sind faszinierend. Man kann sie nach ihrem Tod oder vor ihrer Geburt essen. 10:05 AM Dec 8th, 2009

CHRISTOPH

DerEchte Goethe hat gelogen, Pudel haben gar keinen Kern. Reinige meinen Nussknacker. 11:12 PM Oct 28th, 2009

silentiffy Von Kleinkindern wird mir übel. Komm mir gar nicht erst mit Babies, diese shrimpsförmigen Ferkel, wie die schon kucken. Brrr. 8:49 PM Oct 28th, 2009

PaulLaub Soeben deckungsgleiche Kaffeeringe auf Kopiervorlage UND eigener Stirn entdeckt. Ich brauch mal ein paar Tage frei. 4:02 PM Oct 28th, 2009

silbermund Wenn man Leuten nicht offen ins Gesicht schlagen will, kann man ihnen auch sagen, sie würden gut nach München passen. 6:42 PM Sep 14th, 2009

Deef Alkohol ist nie die Antwort. Aber man vergisst wenigstens die Frage. 12:08 PM Jun 4th, 2009

AmAbgrund Verbindet man meine Leberflecke mit Filzstift, kommt nur Unsinn raus. Wollt’s checken, bevor’s post mortem eine Überraschung gibt … 12:41 AM Oct 29th, 2009

eigenart „Ich hab kein ADS! Ich hab ADSL! … Hui, ein Häschen!“ *hoppel* „Kennen Sie Homo Faber? … ach, Lottospielen wollte ich auch noch.“ 2:04 PM Oct 26th, 2009

tweettweed gerade intensiv den lichtschalter gereinigt. wenn´s gleich sturm klingelt, hab ich wohl unsittlichkeiten und beleidigungen gemorst. 8:22 PM Oct 25th, 2009

Schreiyeisen I put the Scheiße-warum-hab-ich-nicht-einfach-Nein!-gesagt in Laminatlegen-am-Sonntag. 1:04 PM Oct 25th, 2009

herrpunkt Montag! Erwäge mir den „Erledigt“-Stempel zwischen die Augen zu rammen… 1:40 PM Oct 26th, 2009

quengelexemplar Wie gewinnt man eigentlich Freunde? Ich frage für einen… oh, verflucht! 3:50 PM Oct 24th, 2009

Vergraemer Ich verstehe schon längst nicht mehr, was auf Shampoos geschrieben steht. Kann nur hoffen, dass es nicht WC-Reiniger ist. 1:14 PM Jan 1st

FRED

Deef Alkohol ist nie die Antwort. Aber man vergisst wenigstens die Frage. 9:38 AM Jun 4th, 2009

trainerbaade Kann mich mal bitte jemand anrufen? 0203-XXXXXX – finde mein Telefon nicht. 11:58 AM Jul 2nd, 2009
Da stand natürlich eine echte Nummer.

wikipeter Telefonat: „Ist dort die Alkoholiker-Beratung?“ — „Ja, haben Sie irgendwelche Sorgen?“ — „Ich wüsste gerne, wie man Erdbeerbowle macht!“ 5:09 PM Jul 7th, 2009

daniel_erk Wollte den ganzen Morgen ein, wie ich fand, total gutes und originelles Wortspiel machen. Dann gemerkt: So hieß mal ein Scooter-Album. Naja. 3:07 PM Jul 10th, 2009

stijlroyal Lieber Gott in allen Himmeln, erspar uns dass wir später schimmeln, mach stattdessen lieber dies, schick uns frisch ins Paradies. Amen 8:56 AM Jul 12th, 2009

manniac Mein Arsch tötet Hosen. 3:33 PM Jul 20th, 2009

silbermund Wenn man Leuten nicht offen ins Gesicht schlagen will, kann man ihnen auch sagen, sie würden gut nach München passen. 4:12 PM Sep 14th, 2009

waxmuth mir gehts wie jesus. Mein kreuz bringt mich um. 10:29 AM Dec 2nd, 2009

stijlroyal Das ZDF hat eine schlimme Krankheit. 11:30 PM Dec 15th, 2009

JOHNNY

hoch21 Wenn Fortpflanzung über Nokia Sync-Programme liefe, wären wir längst ausgestorben! 8:07 PM Jan 7th, 2009

Janine1974 Coldplay ist das, was man als den kleinsten gemeinsamen Nenner bezeichnet. Früher war das mal die Krankenkasse. 9:25 PM Jan 24th, 2009

minibog Na toll. Das Nachbarhaus brennt. 8:50 PM Feb 7th, 2009

cripple_me ich müßte ein kind haben das ich jetzt ankucken könnte, um dann zu wissen, warum man das alles macht. 9:00 PM Feb 19th, 2009

saschalobo Fluch der Multifunktion: gerade versucht, mit dem iPhone die Arctic Monkeys anzurufen. 2:32 PM Feb 20th, 2009

elektrotanja Seniorentwitter: Tatter- what would you rather do right now? 11:42 PM Apr 10th, 2009

Philipp Ob der größte Mann der Welt wohl einen großen Bruder hat? 3:41 PM Apr 20th, 2009

elektrotanja Nachbar hört bei brüllender Sonne brüllend laut Anthony & the Johnsons, wieder & wieder den selben Song. 112? 1:44 PM Apr 21st, 2009

hermsfarm ich hasse dieses „ach ich wollte doch noch ARGHSCHEISSESEIT30SEKUNDENVORBEI!!!“ ebay-gefühl 7:14 PM May 8th, 2009

moeffju Am Nachbartisch wird Integration praktiziert, indem sich kontinuierlich über alles beklagt wird. Gebrochenes Deutsch, aber der Wille zählt. 9:37 PM May 24th, 2009

343max Langsam könnte die Bahn anfangen ihr Image aufzubessern, indem sie in Einkaufszonen süße Kätzchen ertränken ließe. 3:19 PM May 28th, 2009

herr_monk Geschäftsidee: HD-Filme statt 10GB nur 10MB. Kann man viel schneller laden! 7:37 PM Jun 11th, 2009

Jam2000 In der Bahn einen Mann mit rosefarbenen DS gesehen. Sah lustig aus. Der Totenkopf auf dem Deck hat es nicht besser gemacht. 8:12 AM Jun 17th, 2009

marthadear ich habe brüste, ich darf das! 7:47 PM Jun 22nd, 2009

larsreineke „Dr. Sigrid Skarpelis-Sperk“. Für den Namen brauchste auch ’ne TinyURL. 8:41 PM Jun 22nd, 2009

hermsfarm bin im locherrausch, wenn das so weiter geht haben wir heute abend wieder ein geteiltes deutschland. 11:31 AM Jun 25th, 2009

_putrick Keine gute Idee: Mit Fisherman“™s im Mund Luft zur Abkühlung nach oben pusten. #Auge 10:12 PM Jul 1st, 2009

larsreineke iTunes findet kein CD-Cover für Manowars „Kings of Metal“. Nehme ich halt das von der „Triumph of Steel“, sieht eh alles gleich aus. 10:08 PM Jul 10th, 2009

HappySchnitzel Ein Hoch auf Männer, die einem unverhohlen auf die Glocken starren und dabei mit offenem Mund Kaugummi kauen. 2:17 PM Jul 11th, 2009

DieWucht Nachdem ich twitter erklärt habe, sagt er, er sei mehr der Pioniertyp, weniger der follower. Halt einer ausm Osten. 12:09 AM Jul 22nd, 2009

schlenzalot Hab mich gerade dabei erwischt, wie ich ein wenig vor mich hin tanzte. Ich Freak. 1:07 PM Jul 25th, 2009

ghostdog19 Da gehe ich EINMAL mit kurzer Hose, Sneakern und schwarzen Tennissocken aus dem Haus, schon hält vor meiner Tür ein Bus voller Schwedinnen. 7:34 PM Jul 27th, 2009

fiene Ich freue mich heute besonders auf die Arbeit (mein Chef liest seit gestern meinen Twitter-Account mit) 9:16 AM Jul 31st, 2009

StefanOsswald #wasfehlt: Hörbücher als der Warteschleife. Bei Lenovo könnte man Herr der Ringe durchhören… 12:43 PM Jul 31st, 2009

DesignSlurper OK, ich hole nur schnell mal meine Sachen und dann bringen wir das Land wieder auf Vordermann. Das kann ja nicht so schwer sein! 11:16 PM Aug 1st, 2009

Sillium In Formaldehyd könnt‘ ich mich einlegen. 9:54 AM Aug 18th, 2009

heiko ich warte immer noch auf eine sms-nachricht im laufband, die wo nicht voller rechtschreibfehler sind. #ihrewahl 11:06 PM Aug 23rd, 2009

boeggsli Dummheit, dein name ist ich; habe gerade von @spreeblick gelesen, dass spreeblick.com down sei und was war das erste, was ich tat? 2:23 PM Aug 25th, 2009

muserine Ich muss auch mal aus Euch rausgehen. 11:54 AM Sep 5th, 2009

Nilzenburger dinge von denen ich nie dachte, sie jemals zu twittern, part 764: war jemand gestern abend bei „a flock of seagulls“? 11:24 AM Sep 11th, 2009

343max Nonne in Telefonzelle. Zwei aussterbende Arten treffen aufeinander. 12:29 PM Sep 20th, 2009

fragmente Es wäre im Interesse von uns ALLEN, wenn HipHopBaby & „die Olle“ Schlafzimmerdinge im Schlafzimmer täten. Schallgeschützt. 10:31 PM Sep 25th, 2009

xxxx1965 Wüsste ich nicht, dass der Hund unter dem Schreibtisch sitzt, ich würde noch mal rasch unter die Dusche gehen. 11:17 AM Oct 7th, 2009

morast „Emotionalität“. Es gibt kaum ein gefühlloseres Wort. 12:10 AM Oct 15th, 2009

yetzt wenn es auf dem #26c3 einen wikipedia-stand gibt, werde ich ihn zuerst anzünden und dann gibt es eine löschdiskussion. 5:22 PM Oct 18th, 2009

litchi7 Einen hab‘ ich noch: „Jack Wolfskin mahnt Pfotokopierer ab“. 6:21 PM Oct 19th, 2009

Schreyeisen So, gleich zum Vortrag „Kulturindustrie und Konsumkritik“. Meint ihr, Hilfiger-Pulli und Diesel-Jeans sind ok? 2:12 PM Oct 20th, 2009

HappySchnitzel Dass Bauern immer so schwer eine Frau finden. Wo man als Frau doch so einfach einen Bauern nach dem anderen kennenlernt. 9:47 PM Oct 20th, 2009

muserine „Guck‘ mal, ich kann total lange die Lust anhalten!“ 12:30 PM Nov 3rd, 2009

formschub Die Web-2.0-User werden immer jünger. Bald gibt’s Blogföten. 11:16 AM Nov 29th, 2009

___Dagger___ Heute ist auf der Arbeit so viel los wie seit 2009 nicht mehr. about 8 hours ago

svantespeak Ich mags beim Niesen eine Ganzkörpergänsehaut zu bekommen! about 3 hours ago

NICO

agitpopblog Einer der besten Titanic-Gags. Bild von Eintrach Frankfurt 92. Unterschrift: „Frankfurter Schule. Letzte Reihe: Adorno, Horkheimer, Yeboah.“ 8:46 PM Nov 9th from Echofon

guidocorleone „Gömm-doh.“ (Sächsisch für: Der Bus kommt.) 4:52 PM Oct 29th from Gravity

Philipp Cem Özdemir heute wieder mit besonders buschigen Überhangmandaten. 8:25 PM Sep 27th from Tweetie

freval Neuköllner ist man, wenn man in Steglitz beim Anblick eines Motzverkäufers denkt: Endlich wieder normale Leute. 9:55 AM Jul 3rd from web

jauchetaucher experten suchen neuen namen für schweinegrippe. vorschlag 1: #rolandkoch oder kurz #roko 10:50 AM Apr 29th from web

elektrotanja Tanke A10: „Ha!“ lacht ein älterer Herr vor dem PETIT BISTRO, „Vor 20 Jahren hieß dit noch PARTEIBÜRO!“ 1:22 PM Apr 10th from mobile web

spreeblick Radio: „Auf dem Computer des Täters wurde ein Kampfspiel gefunden“. Wenn sie jetzt noch Excel finden, ist die Gewaltbereitschaft erklärt. 11:03 AM Mar 12th from web

Und jetzt ihr!

54 Kommentare

  1. 01

    Versteckt sich eine Botschaft in der Tatsache, dass manche Tweets doppelt sind?

  2. 02

    Mit diesem Ganzkörper-Gänsehaut Tweet soweit zu kommen? Ich bin entzückt! Danke vielmals! Svantespeak ♥ Spreeblick

  3. 03

    @Muriel: Die Botschaft ist, dass wir teilweise unabhängig voneinander die gleichen Tweets favorisiert haben. Uns gibt das ein Gemeinschaftsgefühl, das man heutzutage ja nur noch selten findet.

  4. 04

    @Johnny Haeusler (3): Hach, mir wird schon wieder ganz warm ums Herz, dabei ist doch noch so lange hin bis Weihnachten…

  5. 05

    @Muriel: Unsere Herzen sind ein immerwährendes Schneegestöber.

  6. 06
    Nico Roicke

    @Johnny Haeusler: ich mach gleich die kommentare dicht.

  7. 07

    @Johnny (5): Jetzt bin ich verwirrt. Heißt das, sie sind kalt und unwirtlich? Oder weihnachtlich und gemütlich? Oder weiß und rein? Oder wunderschön, aber unpraktisch?

  8. 08
    Martin

    Ich favorisiere immer nur unlustige Links und Informationen. Außer den hier.

  9. 09

    Genueser: Schäuble will nicht sagen, wo er sparen möchte. Das ist neu. Früher wollte er nur nicht sagen, woher das Geld kam.

    formschub .@myrenewal So“™n neues Jahr ist wie ein Apple-Produkt: am schönsten ist es, so lange es noch unberührt in der Verpackung liegt. ;)

    inschka mich gruselt es ja bei liebesfilmen meist mehr, als bei horrorschockern.

    Genueser Twitter ist wie ein Buch von Konsalik. 90 % ist Unsinn, spannend ist es trotzdem und alle drei Seiten eine versaute Stelle.

    hahahade Der passende Witz zum Klimagipfel: Treffen sich 2 Planeten. „Wie geht’s?“ „Schlecht, habe Homo sapiens.“ „Ach, das geht vorbei.“

    n303n „Sei nett zu mir, ich hab dir Titten mitgebracht.“

    und so weiter, aber steht ja alles hier: http://twitter.com/netzfeuilleton/favorites

  10. 10

    @hermsfarm kann man sich mit einem abgeschlossenen master-studium in astronomie als „master of the universe“ bezeichnen?

    @iForia Lebt eigentlich der alte Holzmichl noch?

    @MAGIXblog Zeige meine soziale Ader #Blutspenden

  11. 11

    threepwood

    Nie die Katze im Sack kaufen, selbst wenns ein schöner Sack ist. Die Katze könnte auf einem Ohr taub sein und schlimme Geräusche machen

  12. 12
    LaHaine

    Was ist daran jetzt toll? Twittr ist etwas für Internetnutten.

  13. 13
    Uwe

    Ich glaube, diese Sache mit dem Twittern muss ich mir doch noch reintun. Scheint ja wirklich ein lustiges Stück Internet zu sein.
    btw, was tut eigentlich ein „follower“ tun? Followed er oder tut er followen?
    Da kommen bestimmt noch mehr Fragen, wenn ich erstmal drin bin, im Twitternet.

  14. 14

    Beide von @holgi

    So. Hochgeschwindigkeitsstrecke zuende. Ich mach dann mal wieder was Jämmerliches an. Tocotronic oder so.
    2:12 PM Dec 25th, 2009

    Och, Tocotronic habe ich ja gar nicht auf dem Player. Warum denn nicht?! ……… (sehr lange Pause einfügen) ……. BWAHAHAHAHAHA
    2:15 PM Dec 25th, 2009

  15. 15

    @himbeerReis: Wenn man Tiere nicht essen soll, warum sind die dann eigentlich aus Fleisch?

    @kchkchkch: Oh Gott, ich bekomme am Wochenende Besuch und weiß immer noch nicht, welche Bücher ich als „zufällig herumliegend“ arrangieren soll.

    @saschalobo: Die 10 Gebote in 1 Tweet:
    1) ✝+ | ☪✡☯-
    2) ✝≠%☠$&
    3) ✝☼=☝
    4) ♀♥♂
    5) ⚠☠
    6) ⚭≠⚥
    7) âš âš–
    8) ⚠⚡☹
    9) ⚠♻⌂
    10) ⚠♻♀

  16. 16

    rron
    Leichen pflastern meinen Weg. Gut, es sind Tschechen. Auch kein richtiger Weg, eher ein Pfad. Vor dem Haus. Mietwohnung. Okay, kein Weg.
    3:35 PM Nov 6th, 2009 from web

  17. 17
    alex

    343max: Wenn ich weiter jedes Ticket mit „kein Bug, Teil eines großen, unverständlichen Plans“ schließe, kann ich in 8 Minuten Wochenende machen.

    kathrinpassig: Im Waschsalon über Usability diskutiert. Schwieriges Publikum, „Wir könn hier ja nich allet mit Zettel vollhäng! Dit liest do keener!“

    willrolls: I’m in Warsaw. Client has informed me we’re going to a ‚finance party‘ tonight. I’m praying this a Polish euphemism for something cool.

    ankegroener: Würde jetzt gerne mit einem Stofftiger durch die Agentur tanzen. (Muss aber so tun, als hätte ich sie noch alle.)

    bosch: Prima Bilanz: kaum ist Schwarz-Gelb an der Macht – und schon ist der erste Feiertag auf einen Samstag gelegt.

    Sillium: *plopp* *schluck* *aaah* *schäum* *klecker* *wisch* *fluch* *wisch* *twitter*

    ankegroener: Ich: *kerzenanzünd* Kerl: „žEin echtes deutsches Mädel hat Fackeln im Wohnzimmerrr.“

    bov: Zu Ikea? Am Samstag? Können wir uns nicht einfach zuhause streiten?

    bosch: SPON: „Nahles fordert neue Dienstwagen-Regeln.“ Das ist leicht, wenn man ohnehin auf absehbare Zeit keinen bekommt. #spd

    HappySchnitzel: Gute Tweets nur an Tagen zu schreiben, an denen sie gefavt werden, ist wie nur Zähneputzen und duschen an Tagen, an denen noch gefickt wird.

    saschalobo: Ich werde das Gefühl nicht los, dass Amazon Staatshilfen beantragen müsste, wenn @ankegroener mal länger in Urlaub fährt.

    holadiho2: Man muss sich die Telekom Callcenterstruktur vorstellen wie das Höhlensystem des Vietcong.

    sixtus: In diesen ICs könnte man auf die Idee kommen, die DDR habe den Krieg gewonnen.

    HappySchnitzel: „Ne, das war nur so ne Frage. Ich habs vom Verständnis her nicht verstanden.“ Und ich kanns vom Aushalten her nicht mehr aushalten.

    sixtus: Hey, Online-Medien! Alle Mann aus den Federn und Jacko-Foto-Klickstrecken anlegen!

    Sillium: Wie oft ich wohl noch während der Woche die am Samstag gekauften Himbeeren wegwerfen muss bis ein Lernprozess einsetzt? #bildungsstreik

    maltewelding: kann man eine katze abstaubsaugen?

    mspro: was ist denn die opelrettung wieder für ein kindergarten? man möchte allen beteiligten die plastikschaufeln aus den händen nehmen.

    zoomer_de: Die Küche steht seit vier Tagen unter Wasser und keiner kümmert sich drum. Werden das Gefühl nicht los, dass man uns rausmobben will.

    zoomer_de: also wirklich, da ist man gerade mal 15h offline und schon wird man entfollowt.

    kathrinpassig: „Germanistik studiert. Das haben wir ja alle.“ (Mitkurator, meinen Lebenslauf betrachtend.) Germanistik, du Seepferdchenabzeichen.

    diplix: heute hab ich mich bei ikea an ner sb-kasse selbst abkassiert. ix hab mich sogar selbst geduzt und gefragt ob ich eine „žfamily“-karte hätte …

  18. 18

    JoSilberstein: „Wenn die Autos schon die Lichter anhaben, kann’s kaum zu früh für’s erste Bier sein.“
    http://twitter.com/JoSilberstein/status/5258226510

  19. 19

    Bin mal die Scooter-Alben durchgegangen, entweder Daniel Erk lügt oder er glaubt nur, dass sein Wortspiel gut war.

    Ach ja, bester Tweet ever, indirekt ist spreeblick involviert:

    @spreeblick: Kündige hiermit an, dass ich eines Tages einen weltweiten Nummer-Eins-Hit mit dem Titel „Radio Christmas“ haben werde.

    Replik von @personaldebatte: @spreeblick freue mich schon, ihn auf last.xm zu hören

  20. 20

    Wir haben unsere Top10-2009er letztes Jahr ja schon da verbraten: http://www.2muchin4mation.com/die-top10-tweets-2009/

    Aber für euch Berliner wäre da noch dieser

    Trotz Krise erster Titel für Hertha:
    Literaturnobelpreis!
    1:34 PM Oct 8th, 2009

    Gut gehn,

    Carsten

  21. 21

    n303n: Meine Gemüsebrühe: abgelaufen 03/2008. Gemüsebrühe bei meinen Eltern: abgelaufen 01/2009. Es vorher bemerken: unbezahlbar. – http://twitter.com/n303n/status/7132872724

    HappySchnitzel: „Tempomat hat er. Und Sitzheizung. Ich muss euch bald einander vorstellen.“ – http://twitter.com/HappySchnitzel/status/6310739708

    n303n: „Es heißt Kakteen, du blöde Kacktusse!“ – http://twitter.com/n303n/status/4891924903

    Vergraemer: Dass es sich bei „Metthoden“ um einen Rechtschreibefehler handelt,ist nicht gesagt.Ihr kennt meine Partys nicht. – http://twitter.com/Vergraemer/status/4864303796

  22. 22

    black_keys

    Nur Wurm zum Frühstück? Ich bin wohl doch nicht Vogels genug.

    inez737

    „ich möchte die 2 gerne zum sport anmelden, sie sind schon groß und sehr selbstständig.“ „name?“ „bauch und hüfte.“

    Zellmi

    Und alle twitternden Erstwähler: Ein Kreuzchen machen, kein Hashtags! #btw09

  23. 23
    pagid

    geht’s nur mir so oder findet ihr auch dass die Tweets das sind was Facebook/StudiVZ/ Gruppen in den 0lern waren …

  24. 24
    Jan(TM)

    „Erneuerung heißt konsequent sein.
    Ich trage politische Verantwortung für
    das Ergebnis vom Sonntag und mache
    den Weg nun für andere frei.“
    muentefering

    „Hoffentlich gelingt Jürgen Rieger der Ausstieg aus der Neonazi-Szene.“
    saschalobo

    „Neunjähriger nennt Erzieherin in der Betreuung blöde Kuh.
    Keine Ahnung, worüber die sich aufregt, die dumme Gans.“
    udovetter

  25. 25

    Hollera zusammen,

    da ist Euch aber eine sehr feine Zusammenstellung gelungen. Einige der genannten Tweets habe ich wiedererkannt, einige neu zu meinen Favoriten hinzugefügt.

    Der Aufforderung „Und jetzt ihr!“ komme ich sehr gerne nach.

    Auf meinem Blog (http://einausserirdischer.wordpress.com) sind ein paar meiner Favoriten des Jahres 2009 (vor allem eher ältere Tweets) aufgelistet. Wer mag, kann hier ein wenig stöbern:

    Teil 1: http://bit.ly/26I6XL
    Teil 2: http://bit.ly/eAKhi

    ein sich für die von Euch gemachte Auflistung bedankender und wieder im Twitteruniversum verschwindender Ausserirdischer

  26. 26

    Ungeachtet aller Millionenfacher Beiträge sind sie letztlich unbeachtet.
    Oder macht sich jemand die Mühe alle Relevanten Beiträge zu sichern?
    Wohl eher nicht.
    2011
    Auch die anderen so lustigen Einträge, wie die benannten, wiederholen sich.
    Letzlich ist alles für die ‚Katz‘. Ohne Mi nur noch Mau…

    Mein ja nur
    @PiPi

  27. 27

    Die hier find‘ ich gut (besonders die letzten 2.247):

    http://twitter.com/auchdasnoch

  28. 28
    Koz

    Ich halte Twitter nach wie vor für Sinnfrei.
    Der (imo) eigentliche Vorteil, die Sms-Funktion, nutzt doch eh kein Schwein…

  29. 29

    puh, favoriten… hm, ich schau mal durch.

    z.B. textlich: „Ich heirate einfach das Internet. Keiner sonst kennt mich so gut.“

    oder… hm… ach. ich hab so viele tolle, die könnte ich hier eigentlich alle einfügen.

    Schauts einfach selbst und favt bei Bedarf: http://twitter.com/pinguwien/favorites

  30. 30

    Kommt Kinder, wir fangen mal eine 2007er Diskussion über den Sinn von Twitter an. (Heulkrampf)

  31. 31
    Jeriko

    @Huck / Stijlroyal: Den find ich gut, von wem kommtn der?

  32. 32

    Dezember:

    Fritten: Bin auf dem Heimweg in einen Haufen Hundesteine getreten.. Frost ich mag Dich!

    dreisechzig: Noch ein Anschlagsversuch in einem Flugzeug und die Amis werden alle Passagiere für 12 Stunden betäuben. Wie Cryoschlaf in SF-Filmen.

    haekelschwein: Cool, mit meiner neuen 2D-Brille sehe ich alles flächig! Aber meine Kumpels sagen, das sei nur eine schwarze Augenklappe.

    November:

    kesslermichael: Schlage Franz Josef Jung als Nachfolger von Nikolaus Brender vor!

    Arbeitnehmerhai: Zensursula wird Arbeitsministerin. Erstes Projekt zur Senkung der Arbeitslosigkeit: STOPP-Schilder an Eingangstüren der Arbeitsagenturen.

    Oktober:

    saschalobo: Den PayTV-Ansatz halte ich bei Pro7 und SAT.1 durchaus für sinnvoll. Wieviel soll der Zuschauer denn pro Stunde so bekommen?

    September:

    saschalobo: Gerade in komplizierten sozialen Situationen ist das Wichtigste oft die Haltung. Die Haltung der Fresse.

    August:

    Wondergirl: Date: Treffen, vor dem man duscht.

    Juli:

    Wondergirl: Angst vor der Schweinegrippe nimmt die Unbeschwertheit, mit der man sich sonst nach dem U-Bahn fahren die Hände ableckt.

    Juni:

    highindustrial: I love it when the whole family gathers round the computer to order pizza for dinner. It’s so Norman Rockwell.

    Mai:

    Geheimdienst: 40 v.Chr. erfindet Cargohos von Haundem die vorwärtslaufende Zeit. Wegen ihrer klaren Vorteile verbreitet sie sich in wenigen Jahrzehnten

    mightym: Von wegen Männer können keine langfristigen Beziehungen eingehen. Man beachte mal das alter manchner männlicher Unterhosen!

    April:

    sixtus: Kann man der TAZ jetzt eigentlich noch trauen? #über30

    März:

    Fritten: Keine Ahnung, warum ich täglich Zeitungen kaufe. Zum lesen kommt man fast nie & was drin steht ist eh von gestern. Evtl. wegen der Werbung?

  33. 33
  34. 34
    fridge

    Korrektur: Till Schweigers nächster Film heißt NICHT „žDreiAugenNacktmulle“, sondern Dreilochstuten. Ich freu mich drauf.

  35. 35

    Sillium: Dramatischer Jobsabbau bei Apple

  36. 36

    Vermisse in der Liste den (mein) Fav des Jahres:

    @tochtervon langweilst du dich auch so wie mich?

  37. 37

    „woah, hab heute morgen schon 4 bands gegründet. eine ist wie der wu tang clan nur mit einhörnern.“
    http://twitter.com/hermsfarm/status/1845549706

  38. 38
    Daniel

    Mal ehrlich, es sind zwar einige lustige Perlen dabei, aber ansonsten kann Twitter doch echt vor Belanglosigkeit untergehen…
    Nicht mehr als ne Mischung aus alten Gags, StudiVZ-Gruppen (die da auch schon ausgelutscht sind), Insidern die eh keiner versteht, und dieser coole neue Humor bei dem man Sachen zusammensetzt die ja so gaaar nicht zueinander passen und deshalb so witzig sind (wu tang clan und einhörner, woooow…).
    Naja, hier guck ich mir das mal an weil der Johnny wirklich ein paar lustige Sachen gefunden hat, aber ansonsten spar ich mir viel, viel Lebenszeit, wenn ich den ganzen Spam nicht selber ausfiltern muss.

  39. 39

    Moin

    Habe auch einen auf Lager…

    “ Brauche TwitterAushilfskraft, komme immer seltener dazu.. “
    @happybuddha

  40. 40
    Anja

    hermsfarm: interessante form von selbstwertgefühl, wird man am sonntagnachmittag in der ‚bierklause‘ von einer volltrunkenen 47-jährigen frau angemacht

    kathrin passig: Reden, irgendwie ein unpraktisches Diskussionsformat. Wird sich nicht durchsetzen.

  41. 41

    @millusBLOG „tweet,tweet,tweet… ich bin ein twitter“

    @Freetagger „Das Leben ist mehr als nur dieses Twitter.“

    @mozosworld „@millusBLOG …danke für den besten blog des jahres!“

    @Feeechen „Es lief alles nach plan, aber der plan war scheiße“

  42. 42

    popkulturjunkie

    Robbie Williams auf dem spex-Cover, Tokio Hotel auf dem intro-Cover? Der Leserbrief-Bearbeiter möchte ich nicht sein…
    2:18 PM Oct 23rd, 2009 from TweetDeck

  43. 43

    Vergraemer

    In besonders schönen und ergreifenden Momenten denke ich: „Gleich musste bestimmt groß.“ Das trübt das Vergnügen immer etwas.
    8:28 PM Aug 27th, 2009 from Power Twitter

Diesen Artikel kommentieren