9

Ppl do what ppl do

Menschen machen. Sie beschaeftigen, unterhalten, erfreuen sich. Geld oder/und Anerkennung werden verdient. Oder auch nicht. Zeit vergeht. Es ist unklar, was passiert.

Juniro macht What ppl do. Ein seit Anfang diesen Jahres laufendes Blog mit dem Ziel, einmal pro Woche kurz mit einem Menschen über das zu reden, was diesen treibt und was er in seinem Leben so macht. Zwar wird der wöchentliche Rhythmus kaum eingehalten, aber das ist nicht schlimm, denn laufen tut es trotzdem irgendwie.

Und damit das auch weiter so bleibt, habe ich hier jetzt darüber geschrieben.

What ppl do.

9 Kommentare

  1. 01

    Ich finde das ist eine gute Sache. Warum immer nur die Promis ins Rampenlicht? Es gibt soviel viel tollere „Ottonormalos“ auf unserem Planeten.

    Gruß Klaus

  2. 02

    tolle Plattform….bin zum Interview bereit:)

  3. 03

    Ich bleib ja auch immer gern Abspann-lang im Kino sitzen und wundere mich, was Leute so machen.

  4. 04
    Philipp Jahner

    @Tanja Haeusler: Oh ja. „Boom Operator“ zum Beispiel.

  5. 05
  6. 06

    @Philipp Jahner: Assistant to Mr. Clooney’s wardrobe assistant.

  7. 07
    xconroy

    Klasse – genau das, was ich mir immer bei „Galore“ gewünscht hatte.

    Zwei Tipps (falls Juniro hier mitliest):

    – nicht alle lesen die Texte im Feedreader, daher wäre es möglicherweise nicht die schlechteste Idee, sich das mit der weißen Schrift auf hellbraunem Hintergrund nochmal zu überlegen.

    – wie wäre es, die Leute auch zu fragen, wie sie eigentlich ursprünglich auf ihre Tätigkeit gekommen sind (zumindest interessiert mich das immer, gerade bei ausgefalleneren Sachen) – also ob sie schon als Kind/Jugendlicher von genau dieser Arbeit geträumt haben, oder ob sie auf Umwegen dorthin gekommen sind (wenn ja, welchen), und ob das jetzt ihr Traumjob ist oder sie eigentlich lieber was anderes machen möchten… sowas halt.

    So oder so, besten Dank für eine weitere Herausforderung für meine Anti-Prokrastinations-Bemühungen ;-)

  8. 08
    Brt

    Seh ich’s einfach nicht oder gibt’s da keinen Feed?

  9. 09
    Philipp Jahner

    @Brt: Oben rechts im Menü unter „Subscribe“. :)

Diesen Artikel kommentieren