7

Fuck Me, Ray Bradbury

Manche Leute tun ja alles, um ins Internetfernsehen zu kommen. Was in diesem Fall aber einen kaum stören wird: Den bald 90-jährigen Science-Fiction-Autor Ray Bradbury.

7 Kommentare

  1. 01
    PhilipS

    ziemlich daneben…

  2. 02
    Kommentator

    Das ist mit Abstand die lustigste Hommage aller Zeiten. Ich fürchte nur, dass Herr Bradbury das attraktive Angebot nicht wird annehmen wollen können dürfen – er ist verheiratet.
    (Und wer es nicht leiden kann, wenn Frauen ironisch sind und direkt in die Unterhose zielen: Schau mal in den Kalender – wir haben 21. Jahrhundert, die 1950er sind GsD vorbei.)

  3. 03
    marcel

    i also want him to fuck with me… srsly… ;¬)

  4. 04
    Wolfgang

    So ein Unfug.
    Es weiß doch jeder, dass der größte Science Fiction Autor aller Zeiten Philip K. Dick ist und leider, leider längst tot.

    http://www.philipkdick.com/

  5. 05
    fruchtiger

    So unglaublich subtil, ich hätt’s fast nicht verstanden.

Diesen Artikel kommentieren