7

Sankt Nimmerlein – Neue Heilige braucht das Land!

Die Vorbilder unserer Zeit heißen Lady Gaga, Justin Bieber, Steve Jobs und Barack Obama. Figuren, auf die sich zwar viele Funktionen der klassischen Heiligen übertragen lassen, die aber, so sehr sie vielen von uns auch als Idol und Leitbild dienen mögen, nur selten was mit unseren großen Sorgen und alltäglichen Problemen zu tun haben wollen.

Hier beginnt das frische Plakatprojekt „Sankt Nimmerlein“ des Berliner Künstlers Gould. Gould nimmt sich dem in letzter Zeit etwas aus der Mode gekommenen Trend der christlichen Heiligenbilder an und entwirft mit Feinsinn und Augenzwinkern detailreiche Ikonen moderner Heiliger. So halten uns also zukünftig St. Gentrifizian, Santa Pharma, Sant_a Diversita und, ja, selbst Santa Data ihre schützenden Hände über den Kopf, wenn es um die tiefsitzenden Probleme unserer Welt geht.

Eine sehr, sehr schöne Idee!

(Neue Arbeiten von Gould und seiner Kollegin Various werden übrigens ab 4. September – Vernissage am 3. Sept. ab 19 Uhr – in der Berliner ATM Gallery zu sehen sein: Various & Gould „Rabotniki – Arbeit machen Leute“)

7 Kommentare

  1. 01

    „Die Vorbilder unserer Zeit heißen Lady Gaga, Justin Bieber, Steve Jobs und Barack Obama.“ Das ist jetzt nicht wirklich Euer Ernst, oder?

  2. 02
    Philipp Jahner

    Mein Ernst. Doch, ja. Wieso fragst du, hab ich mich vertippt? ;)

  3. 03

    Argh, ich finde die Zeichnungen alle irgendwie nicht so toll. Es wird einfach ein Problemfeld genommen und versucht es kontrovers darzustellen. Da ist mir Subtilität einfach lieber. Die Werke sind wie Theater-Regisseure, die denken, dass Nacktheit auf der Bühne ein Tabubruch ist.

  4. 04

    „…entwirft mit Feinsinn und Augenzwinkern detailreiche Ikonen moderner Heiliger…“ – Eine geniale Idee, die besonders den Religionswissenschaftler in mir erfreut… ;)

    Da könnte man ja Mutter Theresa, Rachel Corrie oder Uri Avnery mit in die Liste aufnehmen. Eventuell käme auch Ellen Rohlfs in Frage: http://www.onlinezeitung24.de/article/3389

Diesen Artikel kommentieren