8

OutRun

1986 schickte Sega OutRun ins Rennen. Meine erste Begegnung mit dem Arcade-Klassiker machte ich 1987 auf dem C64. OutRun ist eines von wenigen Spielen, mit denen ich seit jeher Sommer, Sonne und gute Laune assoziiere. Dazu trugen seinerzeit u.a. die zahlreichen Pixelpalmen und der mitreißende Soundtrack bei. Um so mehr wundert es mich eigentlich, dass 24 Jahre vergehen mussten, bis jemand auf die Idee kam, die originale Spielhallenversion auf die Straße zu bringen.

Garnet Hertz’s video game concept car combines a car-shaped arcade game cabinet with a real world electric vehicle to produce a video game system that actually drives. OutRun offers a unique mixed reality simulation as one physically drives through an 8-bit video game.

Yeah, das sieht nach einem idealen Gefährt aus, mit dem ich in einigen Jahren als rüstiger Rentner Hamburgs Gehwege unsicher machen könnte.

8 Kommentare

  1. 01

    Und wo bleibt die iPhone/iPad-App?

  2. 02

    Eventuell müsste der Spoiler hinten dran glauben, damit Platz für Einkäufe ist und so.

  3. 03

    Grandioses Gefährt! Genau mein Ding :)
    Allein wenn ich das Wort OutRun lese, hab ich sofort das 8-Bit Gedudel im Ohr…

  4. 04

    Da fehlt ganz klar ein Fuchsschwanz.

  5. 05

    … und wer Lust hat mal am echten Automaten zu spielen (und noch 60 anderen), der fährt einfach mal nach Karlsruhe zu RetroGames e. V. ;)

  6. 06

    Cool! So was möchte ich dann auch haben, wenn es soweit ist. Wenn jetzt noch Gepäckraum da wäre, dann ist es der ideale Hackenporscheersatz ;-)

    Hier ein Gefährt aus Kindertagen (nichtkommerzieller Link) http://bit.ly/bax4Vy

  7. 07

    Ja das waren noch Zeiten. Super. Erinnere mich gerne zurück daran.

Diesen Artikel kommentieren