15

Daumen hoch

Am Montag und über die vergangene Woche hinweg haben wir einen Munken Cube, einen 45kg schweren Notizblock, verlost. Die Bedingung dafür war, ein kleines Spreeblick-Daumenkino zu basteln. Und ich muss gestehen, am Ende waren wir hier recht begeistert, was da teilweise von euch kam.

Hier mal ein paar Favoriten:

Daumenkino Daumenkino
von boo:

Feuerwehr-Transformer-Evil-Robo-Tentakel-Popey-Pirat-Monster
von julia:

Splash
von harkov

Daumenkino
von Max:

Akulär
von Scott:

à LNA
von Yanone:

ven erlehmann:

von Vera:

von Martin:

von fgbxl:

von Armin:

von ed:

Vielen Dank euch allen, wir haben uns riesig gefreut!

15 Kommentare

  1. 01
    xy

    Jetzt müsst ihr wohl noch ein paar Papierklotze auftreiben.

  2. 02
    Keno

    übrigens zum thema daumenkino, ein genialer Künstler, habe den schon live gesehen:

    http://www.daumenkinographie.de/

  3. 03

    Kann mich Keno nur anschließen. Der Mann ist ein absolut super Geheimtipp!

  4. 04

    Superkraß! Scott ist mein Bruder in Brasilien! Seit Jahren kaum Spreeblick gelesen und dann sowas! Das wird aber teuer, den Block dahinzuschicken.

  5. 05
    boo

    Glückwunsch an Scott!
    Hab den ja zuerst ohne Ton geguckt, sollte man nicht machen. Supi Sound.
    Ich hoffe auf Updates bezüglich Porto.

  6. 06
    Scott

    Das stimmt, das ist ja ganz schön teuer. Reicht es nicht, wenn ich hier symbolisch einfach 1 ha Regenwald abholze?

    (Wozu man aber hinzufügen muß, daß die schwedische Papierfirma von dem Notizblock wohl sehr auf Umweltschutz achtet beim Herstellen)

    @boo: Danke!

  7. 07

    @stralau: Nee, oder? Dein Bruder?

    Wir haben uns mit Scott netterweise darauf einigen können, den Cube zu einer anderen Adresse zu schicken – der Versand nach Brasilien ist einfach nicht bezahlbar, das wäre Wahnsinn. Und beim nächsten Contest werden wir uns daran erinnern, unbedingt zu schreiben: „Der Versand innerhalb Europas ist inbegriffen“… (kann ja auch nun wirklich niemand damit rechnen, dass der ausgeloste Gewinner ausgerechnet in Brasilien lebt!).

  8. 08
  9. 09
    heidrun

    das, aus dem das bild da oben ist, ist übrigens auf dem unglaublich großartigen skizzenfestival entstanden, für das hier mal werbung gemacht werden könnte:
    http://www.skizzenfestival.de

  10. 10

    Super Sachen! Und ich will EIN MAL so schön schreiben können wie Yanone ;-)

  11. 11
    Benedikt

    Sorry, aber das von Yanone hätte für mich gewonnen, das ist ja echt der Wahnsinn, erst die musikalische Untermalung, dann die schöne Schreibweise und das alles verpackt, echt Super!

  12. 12

    Schön zu sehen.

    Kreativförderung: Stiftungen als „Horizonterweiterung“

  13. 13
    Scott

    @Benedikt: Es wurde glaub ich einfach nur ausgelost.

Diesen Artikel kommentieren