12

Links! Links!! Links!!!

Wenn ihr in den kommenden drei Monaten noch nichts vor habt, dann klickt euch doch mal durch diese Linksammlung, die bei reddit mit der Frage „What insightful and thought-provoking websites have you [come] across throughout the years?“ gepostet wurden. Eine Goldmine in der Tat, mit einigen Bekannten und vielen Unbekannten.

Und wenn ihr dann damit durch seid, dann könnt ihr hier weitermachen und uns danach an eurer persönlichen Liste der Sites teilhaben lassen, die ihr für aufschlussreich und zum Nachdenken anregend haltet.

[via]

12 Kommentare

  1. 01

    Boah der 2. Link zu den ganzen Links :P beinhaltet echt viele Nützliche Sachen danke!

  2. 02
    Felix Moniac

    Ich dachte beim Titel an ein politisches Statement…

  3. 03
    berlinerbaer

    Das war mein zweiter gedanke. Mein erster war Hugo, bzw. das Spiel mit dem Sat1-Ball :D

  4. 04
    Fufu

    Wo sind da die Katzen und die Idioten die sich Flaschen auf den Kopf hauen?

  5. 05

    Dann werde ich mal in dieser Goldmine schürfen gehen^^ Danke dafür!

  6. 06
    Anja

    Danke für den Tipp. Neue Links können den Alltag versüßen oder einen echt wundern. Ich habe vor kurzen festgestellt, dass der Nord-Berliner.de, so eine olle Lokalzeitung, sogar einen eigenen Blog hat. Manchmal fragt man sich ob das Links sind die man braucht, aber einen Klick ist es schonmal wert.

  7. 07

    brilliant! das internet ist einfach geil!! Oder ?! Und ihr seid auch lieb, da kann der olle alfonso eumeln was er will….

    sentence of the month:
    ohne das internet wäre mein leben ein irrtum

    *https://twitter.com/#%21/cyberluzie*
    http://drecksscheisse.com/2011/08/18/der-twittershit-des-monats-august/

    liebe grüße,
    Martin

  8. 08

    Open Your Mind

    Gilt nur für diejenigen Personen,
    welche sich dazu bereit erklärt haben, alles von sich preis zu geben.

Diesen Artikel kommentieren