12

Age bangs the Drums

Vom Ein- bis Einhundertjährigen. Alles Drummer vor dem Herrn. Meine Favoriten sind der fünfzehnjährige und der 78jährige. Die hauen so herrlich heftig auf die Kacke Snare. Video nach dem Klick.


(Youtube Direktdrummers, via)

12 Kommentare

  1. 01

    Wunderbar!

    So viel zu lachen – besonders, wie herrlich britisch die Drummer sind, splendid! Aber der Favorit bleibt das 40jährige Honigkuchenpferd :D

    Nur ein fröhlicheres Ende hätt‘ ich mir gewünscht – oder zumindest erhofft. So a la dem 89er, wobei 94 for mit seinem fragenden Ton auch nicht schlecht ist.

  2. 02

    Na komm. Missus 100 mit ihren „žis that it?“ ist durchaus humorig. Vielleicht schwarzhumorig, aber trotzdem humorig. Passt scho‘ ;-)

  3. 03

    Eben im Feedreader gelesen und jetzt wollte ich folgenden kommentar verfassen:
    „bin ich eigentlich der einzige, dem spreeblick in letzter zeit öfters vorkommt wie ein nerdcore auf xanax?“
    nur um jetzt hier auf der seite den autor des artikels zu sehen.
    ich brauch dringend urlaub von der blogwelt.

  4. 04

    ah, merke: keine in den us populären medikamente in kommentaren erwähnen.

  5. 05

    Nerdcore auf Xanax. Notiert für zukünftige Anwendung ;-)

  6. 06

    So charming. Made my day. Echt jetzt :)

  7. 07

    danke, danke, danke! ich sitze in der küche, die kartoffelsuppe kocht und ich muss fast weinen vor freude!

    danke danke danke!

    gruß jens

  8. 08
    Frédéric Valin

    Jesus is aber ganz schön alt geworden. Oder war die 59 Merlin?

  9. 09
    PiPi

    Wenn das WE ansteht werden die Beiträge immer seltsamer.
    Hat das einen bestimmten Grund? ‚Grübel‘
    Wie auch immer, mir hat das Video sehr gefallen.

  10. 10

    >Wie auch immer, mir hat das Video sehr gefallen.

    Und genau das ist der Grund.

  11. 11
    PiPi

    @René Walter:

    Verbessere;

    …mir hat das Video sehr gut gefallen. ;-)

Diesen Artikel kommentieren