8

Prince: Creep (Radiohead)

Gestern Abend fand ich es nicht wirklich überzeugend. Doch heute, nach dem dritten Hören … da bekommt die Nummer eine eigene Faszination. Radioheads „Creep“ in der Version vom kleinen Großmeister Prince beim Coachella-Festival in Kalifornien am vergangenen Wochenende. Videos nach dem Klick.

Guter Ton, kurzer Ausschnitt

Direkt

Tremolo-Kameraführung, längere Version mit Hudeldidudel-Gitarrensolo

Direkt

8 Kommentare

  1. 01
    Peter H aus B

    Prince war eines der besten Konzerte, die ich je gesehen habe.. und ich habe viele gesehen..

    Danke für den Link.

  2. 02

    Prince wäre das einzige Konzert, auf das ich gehen würde. Und ich gehe auf keine Konzerte.

    Danke für den Link.

    (Prince for fckuing ever)

  3. 03
    Maltefan

    Aaaaarghchch … der Sexgott meiner Jugend (und meines Alters eigentlich auch …)

  4. 04

    Prince ist großartig / Radiohead sind … gut. Aber dieses Video rollt mir die Zehennägel hoch. Ich muss an was anderes denken: James Brown, Michael Jackson und Prince 1987 auf einer Bühne. Das mus ein Moment für die Ewigkeit gewesen sein! Und wie Prince später noch der Stagehand die Deko auf den Kopf fallen lässt…

  5. 05

    Und völlig überraschend sind die Clips ein paar Stunden später schon nicht mehr available.

  6. 06

    SMF you’ll always roc.

    We all follow

    RIP my dear

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück