10

Kein Blut für Gold

Die französische Regisseurin Ariane Mnouchkine hat mit ihrem Ensemble drei Videos gedreht, die zum Boykott der olympischen Spiele in Peking aufrufen.

[via]

10 Kommentare

  1. 01
    shoggoth

    Boah – jetzt mal ehrlich.
    Es gibt doch gute Gründe die Spiele oder china wegen Menschenrechten zu geißeln – aber dauernd wegen Tibet? Tibet?? Tibet???
    Hat einer sich mal mit der chin. Geschichte und der Tibets beschäftigt – wenigestens mal bei Wikipedia rein geschaut….wenn nicht gar bei etwas (bei solchen Themen) seriöseren Quellen?
    Tibet ist seit Jahrhunterten Teil chinas – lediglich in der kurzen Phase des Niedergangs des Kaiserreichs bis Mao war es wirklich unabhängig…ganze 40JAhre?

    Dann wird Tibet von einem Gottkaiser regeiert – wenn nicht von den Chinesen…ist das unsere Vorstellung von Freiheit und Demokratie?

    Es gibt Umweltschützer, die wirklich Hilfe in China brauchen könnten – etwa Herr Wu – s. http://www.zeit.de/2008/29/Umweltschuetzer-China

    Darüber kann man sich aufregen…aber höre doch einmal einer mit dem Tibetkram auf…
    …oder setzt Euch absofort für die Unabhängigkeit Korsikas, des Baskenlandes, Katalaniens, Nord-Italiens, Flanderns und Bayerns ein…

    boah, ey.

  2. 02
    Conrad

    und was ist mit den Uiguren warum redet keiner über die Uiguren? na, na?
    *abbrechen*

  3. 03
    Sascha

    Und was ist mit den Menschenrechtsverletzungen Tibets?!

  4. 04
    chilla

    heeeeyyy. alles chilly digga, china ist voll toll und alles gehts da voll gut und so. nur halt nicht den menschen. weißte bescheid.

  5. 05
    Jan(TM)

    Free Basque Country!

  6. 06
    Jan(TM)

    Ganz vergessen:
    Free China!

  7. 07
    ber

    Europa zur Zeit der industriellen Revolution – Menschenrechte, Gewerkschaften, gute Behandlung der Arbeiter? Sense!

    Bei der (berechtigten) Diskussion um Menschrechte in China wird leider oft vergessen, dass diese Entwicklungen in den eigenen Ländern ebenfalls ewig dauerten. Von der Umweltdebatte ganz zu schweigen.

  8. 08

    Bin ich der einzige, der die Werbung „Abenteuer Asien“-Werbung in diesem Kontext unter den Clips… ähm, lustig findet?

  9. 09
    Sascha

    Free Willy!

Diesen Artikel kommentieren