25

Sich wichtig machen bei Vanity Fair

Bei Vanity Fair läuft ein albernes Voting, bei dem jeder die seiner Meinung nach wichtigsten Deutschen wählen kann. Wie man dieses alberne Voting mit einfachsten Mitteln manipuliert, erklärt der denQuer hier. Ich pushe jetzt mal Sido nach oben, mir tun Leute auf Platz 100 immer leid.

25 Kommentare

  1. 01
    Simon Pfirsich

    Da kommste aber in ein Dilemma, wenn du jeden von der 100 hinaufschubsen wölltest, weil er dir leid tut…
    Ich hab schon gestaunt, was Niggelmeier auf der 1 macht – endlich die Erklärung. Aber warum nicht, wenns der sinnlosen Freude dient:)

  2. 02

    nur weil der niggemeier ganz vorne ist ;_;

  3. 03
    Maltefan

    Sido kann gar nicht weit genug unten rauskommen bei so einem Ranking.

  4. 04
    Hr.Lohmann

    Und irgendein findiger Anwalt wird eine Gesetzeslücke finden, um ihn abzumahnen wegen unlauteren Wettbewerbs. Oder sowas :)

  5. 05

    Claudia Schiffer ist übrigens 34. UND 43. Und Lukas Podolski 80. UND auf Platz 81. Die Plätze 88, 89, 90 und 100 scheinen ungern vergeben zu werden. So viel zum Thema „ernsthaft gemeintes Voting“.

  6. 06
    maniacator

    Hä?
    Tocotronic zweimal drin? (zZt. 20 und 36)
    Wenns nach mir ginge, zweimal zu oft aber okay… nur: Wie geht das denn? Also jetzt mach ich mir erst recht nicht mehr den Aufwand, das Plugin zu laden… tsts, komische Liste, die.

  7. 07

    Wie wäre es mit Uwe Boll ?

  8. 08

    Hehe, ich kenne das aus der Chefredaktion: PIs mit allen Mitteln! IP/Cookie-Sperre für Votings?! Nix da!

    Na dann wollen wir mal … Sido auf Platz 1 pushen & den Pabst auf den letzten Platz!

    BTW: Opera bietet die Funktion „Automatisch neu laden …“ schon von Haus aus an. Wenn man noch die Bildanzeige, JavaScript etc deaktiviert hat dann lädt die Seite in Nullkommanix und man kann das Interval auf 1 Sek. setzen :-)

  9. 09
    Maltefan

    Hihi, das macht Spaß :)

  10. 10
    ezrt

    absolut. mit opera der bringer.

  11. 11

    Auch ne Form von Viral Marketing, was Vanity Fair da für die eigene Website betreibt – bewusst?

  12. 12

    Ich glaube ich vote mich auch mal berühmt :P

  13. 13

    Eva Herrmann auch dabei. Respekt!

  14. 14

    Für alle die keine Fierfox-AddOns installieren wollen oder auch keinen Opera zur Hand haben hab ich mal fix was gecodet:
    Der VanityFakeVoter
    Einfach für/gegen den Kandidaten Stimmen, die Adresse aus der Adresszeile des Browsers im VFV eintragen und schon kann es losgehen!

  15. 15

    Also ich würde Sido auch so weiter nach oben wählen und das mach ich jetzt auch. Langsam nervt mich das auch mit dem Niggemeier da oben.

  16. 16
    rio

    @vanityfake: vielen DANK! The Notwist MUSS einfach nach oben!! Und mit der Uni Bandbreite von 1000MiBs….

    http://www.vanityfair.de/wichtigstedeutsche/top100_rate/the-notwist/2750/1/0/

    update: jetzt schon auf Platz 97…wer macht mit?! (sido möcht ich nicht da sehen..)

  17. 17
    Maltefan

    Neee wirklich nicht. Und die Pfeife Bushido hab ich auch wieder ins Nirvana zurückgevotet …

  18. 18

    Für so’ne Selbsterniedrigung reicht meine Mitleidensfähigeit nicht ;o).

  19. 19
    Sly_von_voigt

    Ich hoffe jedem ist klar das er damit weder Deutschland noch die Welt rettet sondern lediglich das Bild. welches man vom Durchschnittlichen Vanity Fair Leser hat, während man dann nächstes Jahr diese Liste liest, aufbessert.

  20. 20

    Uwe Boll hat meinen Vote bekommen :D

  21. 21
    kasos

    Ich lese Vanity Fair nicht mehr und finde man sollte auch auf diesem Wege keine Werbung für dieses Fascho-Blatt veranstalten, weil die bekennenden Neo-Nazis eine Plattform geben.
    http://tinyurl.com/24ahfp

  22. 22

    da sieht man, wie schnell man berühmtheit erlangen kann. derartige rankings haben ja null bedeutung.

Diesen Artikel kommentieren