6

Them Crooked Vultures


(Youtube Direktvultures, via Merely Thinking)

Das erste mal erwähnte Dave Grohl sein neuestes Baby Them Crooked Vultures in einem Interview mit dem NME im Jahr 2005. An den Drums natürlich Grohl, Gitarre und Gesang kommen von Josh Homme und am Bass niemand geringeres als John Paul Jones von Led Zeppelin. Oben der erste 14-Sekunden-Teaser, der schonmal ziemlichen Wahnsinn verspricht und hier zwei verwackelte Youtube-Clips von ihrem ersten Gig im Metro in Chicago. Das wird groß.

6 Kommentare

  1. 01
    lork

    Die anderen beiden sie mir meh., aber wenn Dave Grohl (endlich!!!!) mal wieder die Sticks in die Hand nimmt könnte es interessant werden. Die Foo Fighters sind ja echt einschläfernd geworden.

  2. 02
    stefanx

    was für ein hype. und die säcke rücken alles nur stückchenweise raus, ich will endlich einen kompletten song. zumindest erste livedaten scheinen langsam rauszukommen und ein vö-datum in den usa.

  3. 03

    das wird mehr als groß.
    und ihr seid spät dran ^^

Diesen Artikel kommentieren