4

Guten Morgen!

Leonard Bernstein – Rhapsody in Blue (Gershwin)

4 Kommentare

  1. 01
    OWeh

    Cool, man kann auch beide Teile gleichzeitig starten!

    Ich mag das Stück, aber genau deshalb: Musikgenuss beim Betrachten von Handyvideos und digitalisierten Uraltkassetten via Youtube ist wie das, was nach einem Flohmarkt auf dem Boden liegen bleibt. Oder so ähnlich, genaues kann man manchmal weder hören noch sehen.

  2. 02
    Johannes

    Die (wie leider so oft bei Guten Morgen!) saumäßige Tonqualität ruiniert das Stück vollends. Es gibt doch sicher Dienste, die Musik in hoher Qualität streamen? Das Video ist eh zweitrangig.

  3. 03
    aint misbehavin

    @#757774: Nee, laßt das bitte so! Ich wohn in Lateinamerika und hab langsames Internet, und Youtubevideos laden wenigstens halbwegs schnell. Für bessere Qualität gibts iTunes.

  4. 04

    @Johannes: Sieh’s als Appetithappen und Anregung!

Diesen Artikel kommentieren