17

Selbstauslöser 18: Bergsdorf mit Fritz Best

Vom Engländer der nach Deutschland zog und in einem Brandenburgischen Dorf ankam – das klingt nach Versehen, vielleicht sogar nach Spielfilm mit einem traurig dreinschauenden Hugh Grant und einigen Schafen in den Hauptrollen, ist aber genau so passiert. Absichtlich und bei vollem Bewusstsein. Fritz Best ist dieser Engländer.

Zehn Jahre lebt er jetzt schon in Bergsdorf, obwohl beruflich in Berlin, Leipzig und der ganzen Welt unterwegs, einem 500-Seelen-Dorf im nördlichen Brandenburg, eine Autostunde von der Hauptstadt entfernt. Was er dort nicht gesucht und stattdessen gefunden hat, erzählt und zeigt er einem unkonventionellen Selbstauslöser.


Direktauslöser

Selbstauslöser
Junge, alte, mehr und weniger bekannte Menschen zeigen per Selbstauslöser, wofür ihr Herz schlägt. Einen Interviewer gibt es nicht, die Kamera ist das einzige Gegenüber und was wichtig oder nebensächlich ist, entscheidet allein die Person, die sie hält. In Eigenregie entstehen so Selbstdarstellungen, die nur das preisgeben, was man zeigen oder erzählen möchte. Welche Grenzen dem Zuschauer geöffnet oder zugewiesen werden, liegt im Ermessen des Selbstauslösers, der jede Folge zu seiner eigenen macht. Wir garantieren für nichts.

Selbstauslöser ist eine konstante Variable aus dem Hause spreeblick.com und erscheint dort jeden Freitag neu.

M4V-Video

17 Kommentare

  1. 01

    Oh, der ist ganz fantastisch geworden! Toll! :)

  2. 02
    Nico Roicke

    ja, fritz hat sich eine menge zeit dafür genommen. leider säuft der ton immer wieder mal ab. da war nicht viel herauszuholen.

  3. 03
    Lena

    Wirklich super geworden – zumindest das, was Ihr noch herausholen konntet ;). Im Ernst: toll :).

  4. 04
    Ben

    Mal wieder ganz großes und vor allem sympathisches Kino, wirklich!

  5. 05

    Englischstämmige oder besser gesagt, die mit schottischer Abstammung,
    haben bisweilen auch in Nord-Deutschland die Möglichkeit in entscheidender Position sich sehr sparsam einzubringen. Mal schauen was geht…wenn sich Schwarz/Gelb durchsetzen kann.

    Danke ;-)

  6. 06
    AJJB

    „Ey, Fritze, nich film, bierholn“

    Großartig. Spätestens bei Achim Reichel kommen mir als typisch Berlinerdorfherkunftsverleugner die Tränen.

  7. 07
    Thomas Benle

    Super! Ganz große Klasse!
    Für mich ganz klar einer der besten Selbstauslöser bisher.
    Man kann die Leidenschaft, die da reingeflossen ist förmlich spüren.

  8. 08

    Nebenbei einnere ich an das preisgekrönte Projekt:

    http://www.Buschka-entdeckt.de

    Soll nicht heissen, dass andere es schlechter oder anders machen können.

    Letzlich muß es gefallen. Oder eben nicht.

  9. 09
    Nico Roicke

    @Pipi: bin ich auch die tage erst drauf gestossen, danke für den hinweis!

  10. 10

    Echt große große Klasse. Da sieht man was man alles machen kann :)
    Klar der beste Selbstauslöser bis dato.

    Lg

  11. 11
    Thomas Benle

    @Pipi: Merci. Nie davon gehört!

  12. 12
    Intersubjektiv

    Klasse. Sehr schön und glaubwürdig. Ich erlebe Dorfkultur immer mehr als Enge. Das erinnerte mich mal wieder daran, dass es weitere – andere – Perspektiven und Erlebensweisen dazu gibt. Wahlverwurzelung und so ein Wunsch oder Bedürfnis nach Beständigkeit, Sicherheit und Konstanz. Vielleicht auch Überschaubarkeit im Prozess der sozialen Konstruktion von dem, was als Wirklichkeit erlebt wird. Dieser Selbstauslöser wirkt auf mich so, als wenn diese Zusammenhänge humorvoll mit reflektiert sind. Einfach klasse.

  13. 13
    Spedition Haase

    Hallo an alle :)

    Auch von mir ein riesiges Lob. Der ist echt super geworden :).

  14. 14
    andrea

    Großartig!
    Bin gerührt.

  15. 15
    Doreen

    Schön. Es scheint doch eine kleine Liebeserklärung zu sein.

Diesen Artikel kommentieren