8

Alles wird gut mit Get Well Soon

Mit insgesamt 15 musikalischen Köpfen traten Get Well Soon jüngst im Dortmunder Konzerthaus an und auf, um sich an der fantastischen Akustik des Hauses zu laben und ihrem Publikum damit einen besonderen Abend zu bescheren. Daraus ist eine feine Live EP mit 6 Stücken entstanden, die nun von der Band zum freien Download angeboten wird und definitiv Lust auf künftige Konzerttermine macht.

Noch ein letztes Mal in diesem Jahr treten Get Well Soon nämlich mit dem Grand Ensemble auf und sind ansonsten fleißig unterwegs in deutschen Landen:

    12.11. – Weissenhäuser Strand, Rolling Stone Weekender
    19.11. – Berlin, Admiralspalast, 20 Jahre City Slang (mit Calexico und The Notwist)
    24.11. – Schorndorf, Manufaktur
    25.11. – Erfurt, Haus Der Sozialen Dienste
    07.12. – Augsburg, Ostwerk
    08.12. – Heidelberg, Schloss (mit Le Grand Ensemble)
    09.12. – Bielefeld, Forum
    10.12. – Kassel, Kulturfabrik Salzmann
    11.12. – Düsseldorf, Zakk

8 Kommentare

  1. 01

    Ich war auf dem Konzert in Dortmund – das war sehr sehr großartig dort. Um so mehr freue ich mich über die EP. Und für ein ganzes Album davon würde ich glatt Geld bezahlen!

  2. 02
  3. 03

    Danke für den Link! Das Grand Ensemble war auch in der Volksbühne im Mai mit am Start. Wunderbar. The blind have seen, the deaf have heard.

  4. 04

    Danke für den Tipp. Groppers Kombo ist live wirklich mehr als empfehlenswert. :)

Diesen Artikel kommentieren