12

Animated Gif Player

Wer zu Weihnachten etwas Selbstgebasteltes verschenken und dabei einen Nerd glücklich machen möchte, dem sei der Nachbau des Animated Gif Players von Pieterjan Grandry empfohlen. Der Player funktioniert nach dem Prinzip eines Phenakistiskops und sollte nicht sooo schwer zu bauen sein.

[via]

12 Kommentare

  1. 01

    Haha^^ -> super Sache! :D
    ….dann also ran an den Basteltisch würde ich sagen! Und ist ja auch noch ein bisserl Zeit, so dass man auf ein Alternativgeschenk ausweichen kann, wenn’s mit dem Selbermachen nix wird…. ;)

  2. 02
    Felix Moniac

    plus Soundmodul und der Nyankatze als Bild. Hihi.

  3. 03

    Wat es alles jibt !

    Mal sehen ob ich da noch alte Sachen rum liegen habe. Gifs sollten aber genüge vorhanden sein ;-)

  4. 04
    Uwe

    Ist es nicht einfacher eine Katze in eine Holzkiste mit Loch und Glasscheibe davor zu sperren? Ich habs nicht so mit Elektrik.

    Ja ja, war nur Spaß…

  5. 05
    maggus

    Hmm… hab mich ja auch schon an sowas versucht. Und irgendeine lustige halbe Sekunde Videomaterial hat man ja immer herumliegen.

    Das Problem, sowas wirkungsvoll hinzukriegen, liegt in der Kürze der Zeitschlitze während der das Bild beleuchtet wird/sichtbar ist. Sind die nicht kurz genug verwischt das Bild nur und man hat nicht viel davon, außer ne Menge Aufwand.

    Ich nehm an, der Katzenanimator hier arbeitet mit LED-Blitzen innerhalb des Kastens (zumindest kommt das auf der Seite ein bisschen so rüber).
    Und da hängts am Ende doch wieder an der eigenen Fähigkeit der technischen Umsetzung

  6. 06

    Soon I will make an extra page on how to build one yourself!, It’s indeed not to hard! in the meantime you can find more images on this project on my blog, http://crapisgood.com

    enjoy!

  7. 07

    you can change the gif disc to a different one, the one on the picture just happens to be a cat. if you want to make one yourself you can find all the instructions here: http://crapisgood.com/the-gif-player/
    enjoy!

  8. 08
    Jan(TM)

    Die Fisher Technik Version ist auch nicht schlecht http://www.ftcommunity.de/categories.php?cat_id=318

  9. 09

    Boah

    http://www.glittergraphics.com
    verkommt – weil nicht mehr gepflegt – zu einer Fliegenfalle.

  10. 10

    und wozu soll das alles gut sein?

  11. 11

    @Piroska: einfach nur zum Spass, kennst du???

  12. 12

Diesen Artikel kommentieren