1

Die Weihnachtsgeschichte mit Björk (11)

björk

Die elfjährige Björk Guðmundsdóttir, deren Nachname die Welt vor solch große Rätsel gestellt hat, dass sie beschloss, ihn weitestgehend zu ignorieren, trägt hier im Jahr 1976 die Weihnachtsgeschichte vor. Begleitet wird sie von sehr unterschiedlich begabten Schülerinnen und Schülern der Kindermusikschule Reykjavík. Später hat sie dann noch viel abgedrehteres Zeug gemacht.

[via]

1 Kommentar

  1. 01
    Martin

    Rätsel? Auf Island gibt es keine ‚Nachnamen‘ im Sinne von Familiennamen. Guðmundsdóttir bedeutet ‚Tochter von Guðmundur‘. Man spricht sich mit ‚Vornamen‘ an, selbst das Telefonbuch ist danach sortiert. Mehr hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Icelandic_name

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück