3

Happy Birthday, Mick Jones [and (White Man) in Hammersmith Palais]

mick_jones

Mick Jones feiert heute seinen 60. Geburtstag und wir gratulieren herzlich! Und zwar zweifach: Denn in dieser Woche vor 37 Jahren, 1978 nämlich, wurde einer der besten Songs veröffentlicht, die jemals geschrieben wurden. Die Rede ist, na klar, von „(White Man) in Hammersmith Palais“.

Erstmal das Original:

Live in Tokyo 1982:

In einer Version von Joe Strummers Mescaleros (2002):

Hier noch eine ganz liebreizende Coverversion:

Und ein Cover von Paul Heaton (Housemartins, Beautiful South) mit einem auf viele Arten bizarren Video:

3 Kommentare

  1. 01

    Legendärer Musiker! Und meine Lieblingssong. Alles gute zum Geburtstag!

  2. 02
    not enough rope

    Und warum findest du den Titel so toll? Gibt es eine Geschichte dazu? Mit etwas mehr Kontext kommt evl. die Erleuchtung. Diesen hellen, spitzen Sound aus der Zeit finde ich nämlich eher unangenehm und der Text ist zu bruchstückhaft, als das ich damit etwas anfangen kann.

  3. 03
    andre

    Damals als man Musik noch gut finden musste, fand ich Clash auch ganz gut. Zum Glück gibt es heute das Internet.
    Und nun ein Hinweis auf den gestrigen Feiertag(?)
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/GEMA-blitzt-mit-Klage-gegen-YouTube-ab-2732375.html

Diesen Artikel kommentieren