3

Grant Hart (1961 – 2017)

Bitte klicken, um YouTube-Inhalt zu laden.

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjM3NSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9HNzFkV0ZYSjBGWT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Am 14. September 2017 ist Grant Hart verstorben und mir fehlen die Worte. Mein Beileid geht an Familie und Freunde.

Bob Mould erinnert sich auf Facebook an seinen Freund und Kollegen.

3 Kommentare

  1. 01
    bebo

    Die Nachricht hat mich auch getroffen, hatte das Glück ihn 2011 Live im King Kong Club sehen zu dürfen:
    https://www.youtube.com/watch?v=xGbMiy9Mi7Q

  2. 02
    Michael

    Es gehen in letzter Zeit viele Musiker nicht mehr einkaufen. Aber dass jetzt welche aus der eigenen Generation auch schon frühzeitig und nicht nur die der Klub 27 Fraktion oder sonst wie Schicksal- oder altersbedingt den Löffel abgeben, gibt mir echt zu denken.
    Rest in Peace, Punk Rock Hero

  3. 03
    Henry Bliss

    Nicht genug Kommentarliebe für Grant Hart. 2541 war mir und meiner Hood sehr wichtig damals. Hüsker Dü sowieso. Ein wirklich Guter.

Diesen Artikel kommentieren

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück