0

Retro-Schocker

Da hol‘ ich mir gestern meine Wii zurück, um ein paar neue Spiele zu testen, und was sehe ich: 1080 Snowboarding auf der Virtuellen Konsole. »Boah, wie geil«, denke ich, tausche fix meine Sterne gegen Wii-Points und lade mir einen der Titel, der mich vor Jahren unablässig ans N64 gefesselt hat, auf die kleine weiße Kiste.

Vorfreude: In meiner Erinnerung ist das einer der hübschesten N64-Titel. Rasend schnell, super zu steuern, und der Eindruck von »Tiefschnee« war absolut perfekt.

Ernüchterung: Grafikmatsch, Popups, Weitsicht gleich null, Steuerung per Classic Controller ein schlechter Scherz, und ein Geschwindigkeitsgefühl wie bei Superzeitlupe. Den Tiefschnee kann ich aufgrund der miesen Optik nur erahnen.

Manche alten Titel sollte man offenbar weder herauskramen noch neu auflegen. Und das beste an guten Erinnerungen sind oftmals die Erinnerungen. Ich fordere ein Rückgaberecht für Downloads (heul)…

Diesen Artikel kommentieren