12

Interview mit Tim Pritlove, Podcaster

Tim Pritlove – für die, die noch Nichts von ihm gehört haben – ist freier Medienproduzent und aktives Mitglied des CCC. In regelmäßigen Abständen produziert er die Podcastformate: Chaosradio Express, Mobile Macs und NSFW. Seit November 2010 steht auch der Raumzeit-Podcast in seinem Portfolio.

Auf der re:publica 2011 hat Tim einen Talk zum Thema “Podcasts und Radio als Werkzeuge der Öffentlichkeitsarbeit” gehalten. An der Diskussion zum Thema „Social Payment und Crowdfunding“ war er ebenfalls beteiligt.

Im Interview sprach er mit uns natürlich übers senden im Netz und die gesellschaftliche Early Adopter-Funktion der Netzgemeinde.

Interview: Lili Masuhr, Kamera & Schnitt: Gunnar Weber

Weitere Interviews dieser Reihe:
Interview mit Noha Atef, Journalistin und Bloggerin
Interview mit Jaclyn Friedman, Autorin und Aktivistin
Interview mit Kübra Gümüsay, Bloggerin
Interview mit Peter Sunde (Flattr)
Interview mit Philipp Schäfer (IDEO)

12 Kommentare

  1. 01

    Kleiner Tippfehler, es heißt NSFW. Und ein tolles Interview.

  2. 02
    Nico Roicke

    @#786410: kleiner verderher. doppeldanke

  3. 03

    Reden kann er, der Tim. :)

  4. 04

    Gelungenes Interview! – Danke!
    Erstaunlich, wie symphatisch Tim wirkt, egal worüber er gerade redet.

  5. 05
    nik

    Von wegen „kann nicht singen“ :)

    Schlechte synchro btw. Ansonsten schließe ich mich Johannes an.

  6. 06
    Biele

    sehr schön – Wo finde ich den Flattr Button? :)
    Sonst weiter so!

  7. 07
    malefue

    tim ist auch so ein man-crush-kandidat…

  8. 08
    Don Botson

    Das Hin- und Hergeschneide zwischen den beiden Kameras ist komplett überflüssig.
    Ansonsten: Gutes Interview, gute Strukturierung!

Diesen Artikel kommentieren