32

Wir hören gerade:

Was für ein großartiger Song. Coverversion nach dem Klick.

32 Kommentare

  1. 01

    Ich schreie ja ungern „ALT!“ und finde das normalerweise albern, aber 8 Jahre?

  2. 02

    @espy:

    not „alt“: retro. oder aber: immer wieder gut.

  3. 03

    Da muss ich doch glatt mal einen Eintrag aus meinem alten Blog ausgraben:

    Sing a Song ueber verschiedene covers die Travis mal so gemacht haben. Ja, der obige Song ist in zwei Versionen auch dabei.

  4. 04

    Keine Sentimentalitäten, bitte!

  5. 05

    @espy: Ist es jetzt schon verboten, Musik zu hören, die „alt“ ist?

  6. 06
    heike

    in fran healy war ich auch mal verliebt.

  7. 07

    @Johnny Haeusler:

    Alt? Was ist denn daran alt? Das Cover ist zeitlos.

    Das hier ist alt. Aber auch zeitlos. Und wunderschoen. Sollte ich mal wieder hoeren.

  8. 08
    heike

    @Armin: uff mahler. geh mir mal gleich ne flasche rotwein besorgen. sieht da draußen nicht so toll aus.

  9. 09

    »kalt« trifft es wohl eher, wenn man sich den sichtbaren atem so anschaut.

  10. 10
    Volker

    Wer das als großartigen Song bezeichnet gehört an die Wand gestellt, sobald die Revolution kommt, zusammen mit all den „Tokio Hotel“ Fans dieser Welt und MTV VMA Juroren.

  11. 11

    @Volker: Und genau in diesem Verständnis unterscheiden sich Leute, die nur die Videos gucken, von denen, die auf die Komposition achten. :)

    Abgesehen davon: Wer sich immer noch über das Jahrzehnte alte Phänomen von Teenager-Popbands jeder Art aufregen kann, kann sowieso keine Knarre still halten, so let the revolution begin! ;)

    (POPCORN!!!!!)

  12. 12

    Geiler Scheiß. Meilen hinter der Spears´scher Interpretation. Und dabei nicht mal sonderlich sexy – als Mann gesprochen. Auch für eine Live-Version echt genial.
    Und, sorry wenn ich das sagen muss, alt ist das nicht, denn ich kannte es nicht. Danke dafür, Jungs!

  13. 13
    chris

    Bohr, da habt Ihr ja n uralt Link ausgegraben…

  14. 14
    heike

    es gab doch bestimmt auch mal n‘ „babe – cover“ (take that) oderrrrrrr? ;)

  15. 15
    Schmierwurst

    Mich würde viel mehr interessieren, was das zweite Cover (old song, from Canada) gewesen wäre!

  16. 16

    @heike:

    Keine Ahnung, ich haette hoechstens Travis cover Morrissey zu bieten.

    @Schmierwurst:

    Ich rate mal das koennte Joni Mitchell gewesen sein

  17. 17
    heike

    @Armin: wow. was für wunderschöne cover, was für ein toller mann. danke für die links, armin! :-) ist fran noch zu haben… ;)

    leider nein, dafür aber jetzt berliner. hihi.

  18. 18

    @heike: ne, fran ist nicht mehr zu haben : )
    ist mit ner berlinerin verheiratet. wohnt wohl auch gerade in berlin, prenzlberg und hoffe sehr darauf, dass er dieses lied am 10.10. im postbahnhof singt. erst travis haben gezeigt, wieviel potential in dem song steckt und was für gute songwriter da am werke waren.

  19. 19
    heike

    @Tanja: danke für den tipp! (bin mal wieder total uninformiert. hätte ich spreeblick nicht… :). hoffentlich gibts da noch karten.

  20. 20

    Hachja, Travis. Eine Super-Band :-)

  21. 21
    Jolka

    das ist (klingt) so sexi

  22. 22

    @Armin
    der Du heißt wie unser Chef
    DANKE, Danke DAnke für diesen wunderschönen link.
    Wenn Travis bloß alle Platten der Schmidts neu einspielen würde.
    Die Freude über die wundervolle Musik würde die Depressionen der Stimme und der eigenen Pubertät vergessen machen. Travis sind der HAMMER.

  23. 23
  24. 24
    er!c

    sehr, sehr geil.

  25. 25

    in der tat gelungen. hätte man nicht gedacht. aber travis warn ja auch mal gut. vor der babypause. da haben sie auch eine schöne version von glen campbells „wichita lineman“, dem verdammt nochmal perfektesten song ever, bei arte gebracht (mit jason faulkner). gibts leider nicht mehr. weder die sendung, noch glen campbell, noch gute musik von travis.

  26. 26
    david

    @johnny:

    ach, und aber „wer phil-collins-platten kauft, kann nicht mein freund sein“?! cmon!! ;-))

  27. 27

    danke fürs ausgraben, johnny
    a good song is a good song is a good song
    wirklich wurst ob alt, neu oder mittel.
    fran ist einer von diesen wonderful human beings, die aus den augen rausstrahlen und ans leben glauben. werd ich nie vergessen, so ganz spät an der bar, im rahmen einer dieser unwürdigen vertriebstagungen seiner damaligen plattenfirma

  28. 28

    Wow, jetzt darf ich mal zum Original bekennen. ;-)

  29. 29

    Schöne Erinnerung, apropos Coverversion: Coldplay haben jüngst Depeche Mode auf ganz andere Art gecovert — Videocover.

  30. 30
    Martin2

    Von Max Raabe gibts auch ein nettes Spears-Cover:
    http://de.youtube.com/watch?v=0mjonrqYtyY&feature=related

  31. 31

    @david: Ja ber nu komm‘ mir ma‘ nich‘ mit Phil Collins! ;)

Diesen Artikel kommentieren